en

4 Zeichen, die Sie benötigen, um Ihren Küchenhahn zu ersetzen from homelody's blog

Der wasserhahn ist eines der härtesten Elektrogeräte im Haushalt. Es verhindert, dass zu viel Pflanzenstaub in die Spülmaschine gelangt. Es kann Ihnen helfen, frisches Obst und Gemüse zu waschen. Es befindet sich im Stadtzentrum und ist daher wahrscheinlich eine Basis zum Händewaschen.

Wenn Ihr Küchenarmatur nicht richtig funktioniert, wirft er alles andere in Ihr Zuhause. Das Geschirr stapelt sich. Hände werden schmutzig. Verwenden Sie kein Gemüse mehr, um gefrorene Pizza zu ersetzen. Katzen und Hunde leben zusammen. Kollektive Hysterie. Nur ein Scherz ... na ja, irgendwie. Ihr Haus ist auf die Funktion des Küchenarmatur angewiesen, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Leider halten Küchenarmaturen wie alle anderen Armaturen nicht ewig. Wenn der Wasserhahn abgenutzt ist, sollte er so schnell wie möglich ausgetauscht werden, und dann können Sie sich nicht mehr darauf verlassen. Wenn Sie eines der folgenden vier Zeichen finden, sollten Sie den wandarmatur sofort ersetzen:

Es gibt sichtbare Mineralablagerungen.

Mineralien können sich im Wasserhahn ansammeln, was zu einer suboptimalen Leistung führt. Sie sehen oft aus wie alte Zahnpasta, die sich am Boden und in der Zahnpfanne angesammelt hat.

Durch die kontinuierliche Behandlung von hartem Wasser wird dieses Wasser zwangsläufig in Armatur und anderen Geräten angesammelt. Sie beeinflussen das Aussehen und die Funktionsweise des Wasserhahns wie Dichtungen, Filter und Flansche.

Installieren Sie zuerst einen Wasserenthärter, um zu verhindern, dass sich diese Ablagerungen ansammeln. Sobald sie jedoch deutlich sichtbar sind, ist es Zeit, den Wasserhahn auszutauschen.

Wirklich sehr, sehr alt.

Die Lebensdauer eines bestimmten Niederdruckarmatur hängt von seinem Hersteller und Modell ab. Es kann schwierig sein, herauszufinden, welche Art von Wasserhahn Sie haben, aber es gibt viele Möglichkeiten, dies herauszufinden.

Das Auffinden von Herstellerinformationen kann Ihnen bei der Diagnose des Wasserhahntyps und seiner Lebensdauer helfen. Wenn Sie die Lebensdauer des Wasserhahns nicht herausfinden können, sollten Sie den Wasserhahn, der älter als 15 Jahre ist, normalerweise ersetzen.

Es ist rostig.

Klebt oder knackt Ihr Wasserhahngriff, wenn Sie versuchen, ihn zu bewegen? Dauert es einige Sekunden, um das Wasser beim Einschalten abzulassen? Dies sind Anzeichen von Rost und Korrosion im Inneren. Sobald Ihr küchenarmatur mit brause kaputt geht, können Sie nichts weiter tun, als ihn auszutauschen.

Im Inneren sammelt sich Rost an, bevor er sichtbar wird. Der häufigste externe Standort ist die Basis und der Chef. Wenn nur Rost und Korrosion zurückgehalten werden, leckt Ihr Wasserhahn nur leichter und ist mit der Zeit weniger effizient.

Egal wie oft Sie versuchen, das Problem zu beheben, es wird immer wieder undicht.

Manchmal kann ein undichter Wasserhahn repariert werden, indem die Tintenpatrone in der Griffbaugruppe ausgetauscht wird. Manchmal reicht dies jedoch nicht aus. Wenn der Wasserhahn immer noch undicht ist, nachdem Sie versucht haben, ihn ein- oder zweimal zu reparieren, ist es Zeit, ihn auszutauschen.

Wenn es einfacher ist, das gesamte Gerät auszutauschen, lohnt es sich nicht, Geld zu verschwenden, wenn Sie versuchen, den Spültischarmatur zu reparieren. Ein undichter Wasserhahn ist nicht nur ärgerlich, sondern ständige Leckagen können auch Schimmelbildung verursachen. Im Allgemeinen sparen Sie durch das vollständige Ersetzen des Wasserhahns mehr Geld als durch vorübergehende Reparaturen.

https://www.homelody-shop.com/pages/tag-kupfer-armatur-kuche

https://2kmtcentral.com/forums/thread/122189/wie-whlt-man-einen-wassersparenden-wasserhahn


     Blog home

The Wall

No comments
You need to sign in to comment

Post

By homelody
Added Oct 22

Tags

Rate

Your rate:
Total: (0 rates)

Archives